Bewertungsportale zeigen: So sieht der Alltag beim Wunscharbeitgeber wirklich aus

Wer sich auf ein Jobangebot bewirbt, hat nicht selten etwas Magengrummeln. Denn wer weiß schon, ob der jeweilige Arbeitgeber auch gut ist? Bewertungsportale können hier weiterhelfen.

Bewertungsportale für Arbeitgeber
© J.Mühlbauer exclus. – Fotolia.com

Bei der Zukunftsplanung im Berufsleben stellen sich viele Fragen: Wo kann ich mich bewerben? Wie ist meine Wunschfirma als Arbeitgeber? Wie sieht dort der Joballtag aus? Bewertungsportale wie Kununu können sinnvolle Hilfestellung geben und Transparenz schaffen.

Firmenporträts der ungewöhnlichen Art

Wie so oft bei grundlegenden Fragen bietet sich das Internet als Recherchequelle an. Wer einen Job sucht und sich für ein bestimmtes Unternehmen interessiert, kann sich natürlich auf der Webseite der Firma informieren. Doch was erwartet einen dort? Natürlich die bestmögliche Präsentation aus Sicht der Marketingabteilung. Die Darstellung muss nicht zwingend mit der Wirklichkeit übereinstimmen. Auch die immer häufiger zu findenden Leitbilder mit einer Aufzählung der Werte eines Unternehmens sollte eher als Zielvorstellung verstanden werden – der Arbeitsalltag mag davon ein gutes Stück weit entfernt sein. Schade, dass man niemanden kennt, der jemanden kennt, der in der Wunschfirma arbeitet…

Wertvolle Hilfe können hier Bewertungsportale bieten, auf denen Unternehmen aus Sicht der Mitarbeiter dargestellt werden – solche Schilderungen können ungeschminkte Einblicke liefern. Wie das funktioniert, lässt sich am Beispiel des Finanzdienstleisters Swiss Life Select und dessen Bewertung auf dem Portal Kununu zeigen.

Swiss Life Select aus Hannover ist die Vertriebsorganisation des Versicherungsunternehmens Swiss Life Deutschland und bezeichnet sich als „marktführenden Anbieter von Finanz- und Vorsorgelösungen“. Dieses Selbstverständnis findet sich auch im Firmenporträt auf Kununu, es liefert einen kompakten Überblick über das Geschäftsgebiet und ein paar Eckdaten zu Swiss Life Select – alles Informationen, die das Unternehmen selbst hinterlegt hat.

Vielstimmige Einschätzung

Weitaus spannender hinsichtlich der Arbeitgeberattraktivität sind die Mitarbeiterbewertungen. Kununu gibt hier klare Verhaltensvorgaben – man versteht sich nicht als Plattform für Firmenschelte oder Chef-Bashing, sondern möchte den anonym bleibenden Mitarbeitern des jeweiligen Unternehmens die Chance geben, Positives wie Negatives öffentlich zu machen. Unternehmen können im Kununu-Score maximal fünf Sterne erreichen.

Das Porträt von Swiss Life Select zeigt, wie differenziert das Bild sein kann: Hier sind die Bewertungen von 58 Mitarbeitern und zwei Bewerbern als Kommentare wiedergegeben und zudem nach festen Kategorien ausgewertet. In der Rubrik „Wohlfühlfaktor“ geht es von der Arbeitsatmosphäre über das Vorgesetztenverhalten und den Kollegenzusammenhalt bis hin zur Work-Life-Balance. Swiss Life Select erreicht hier fast durchgehend Score-Werte zwischen 3,37 und 3,98 (der Topwert für „Interessante Aufgaben“). In der Rubrik „Karrierefaktor“ geht es unter anderem um Gleichberechtigung, den Umgang mit älteren Kollegen sowie Gehalt und Sozialleistungen. Auch hier erreicht Swiss Life Select ein Scoring zwischen 3,46 und 3,93. Schauen Sie selbst:

kununu
© kununu GmbH

Verlässlichkeit der Informationen

Internetportale müssen nicht verlässlich sein – oft ist intransparent, woher Informationen stammen und wie Bewertungen zustande kommen. Kununu setzt stark auf Seriosität und moderiert gegebenenfalls offensichtlich unfaire oder überzogene Einschätzungen. Für die Qualität des Portals spricht, dass sich hier mehr als 2,3 Millionen Bewertungen zu 631.000 Unternehmen finden – es erfreut sich also großen Zuspruchs. Die Betreiber setzen darauf, dass sich ein selbst regulierender Prozess einstellt, je mehr Mitarbeiter eines Unternehmens ihre Einschätzung abgeben. Überzogen positive und bewusst negative Statements neutralisieren sich gegenseitig und können im Scoring den Schnittwert nicht wesentlich verändern. Sogar die Bundesagentur für Arbeit ist vom Nutzen solcher Arbeitgeber-Bewertungsportale überzeugt.

Was bedeutet das nun für jemanden, der sich für einen Job bei Swiss Life Select interessiert? Er kann sich bei Kununu aus erster Hand über das Unternehmen informieren und bekommt dabei vor allem die Innensicht präsentiert. Das Interesse ist groß: Das Porträt von Swiss Life Select bei Kununu verzeichnet über 15.000 Aufrufe. Und es präsentiert eine klare Stellungnahme: 71 Prozent der Mitarbeiter von Swiss Life Select, die sich über die Firma äußern, würden das Unternehmen mit seinem Score-Gesamtwert von 3,61 empfehlen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

(Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung)




Foto1: © J.Mühlbauer exclus. - Fotolia.com, Foto2: © kununu GmbH