So finden Sie die richtige Reise-Aktentasche

Für das Transportieren von Dokumenten und Schreibzubehör, teilweise auch Datenträgern, elektronischen Geräten und verschiedenen Aktenordnern ist eine sogenannte Reise-Aktentasche eine hervorragende Variante.

Nahaufnahme einer Aktentasche mit Rollen.
Rollen-Aktentaschen eignen sich hervorragend für Geschäftsreisen. | © .shock / stock.adobe.com

Natürlich weichen die heute im Gebrauch befindlichen Taschen von den nostalgischen und traditionell gefertigten Ledertaschen mit einem einheitlichen Schnallenverschluss oder Steckverschluss ab.

Moderne Reise-Aktentaschen

Die Unterschiede der Aktentaschen zeigt sich nicht nur in den verwendeten Materialien, sondern auch in den Verarbeitungstechniken und Variationen der Nähte. Spezielle Accessoires wie robuste Verschlüsse, ergonomisch geformte Schulterriemen, die nicht rutschen und den Druck mindern, sowie die Wahl zwischen leichten, doch beständigen Materialien – sei es strapazierfähiges synthetisches Gewebe oder echtes, beziehungsweise Kunstleder – steigert den Wert von Reise-Aktentaschen erheblich.

Auswahlkriterien Aktentasche für Geschäftsreisen

➡️ Das richtige Material wählen

Bei natürlichen Verarbeitungen aus Leder werden preisintensivere Reise-Aktentaschen vorrangig aus Nappa-, Rinds- und Büffelleder gefertigt. Die Hersteller von Reise-Aktentaschen achten dabei nicht nur auf diese Merkmale, sondern auch auf ein hochwertiges und optisch ansprechendes Design.

Für viele Menschen ist das Design jedoch eher nebensächlich. Für sie steht der praktische Nutzeffekt im Vordergrund. Dennoch bieten die Designer und Taschenhersteller hochwertige Modelle, welche sich durch eine raffinierte oder elegante Fertigung auszeichnen und einen zeitlosen Stil besitzen. In diesem Bezug sind sogenannte zeitlose Farben aktuell, beispielsweise Schwarz und Braun.

Im breiten Umfang der zahlreichen Sortimente ist es oft schwer, auf Anhieb die passende Reise-Aktentasche zu finden. Die Grundlage für die Suche und die entsprechende Auswahl bilden sowohl die persönlichen Ansprüche und der individuelle Geschmack als auch der eigentliche Komfort sowie der Gebrauchswert der Taschen.

➡️ Das Gewicht der Reise-Aktentasche

Das Gewicht einer Reise-Aktentasche ist besonders wichtig, da dieses Eigengewicht ohnehin noch durch den Inhalt verstärkt wird. Ist die Tasche bereits von vornherein aus einem schweren Material gefertigt, dann kann dies auf Dauer zu Rückenschmerzen und Schulterbeschwerden führen. Vor dem Kauf einer Reise-Aktentasche ist es daher ratsam, die verschiedenen Modelle in Bezug auf das Gewicht zu vergleichen und eine Trageprobe durchzuführen.


➡️ Reise-Aktentaschen mit Rollen – Klarer Vorteil

Viele Produkte, welche als Reise-Aktentaschen im Handel erhältlich sind, besitzen integrierte Rollen. Je nach Umfang und Größe der Taschen müssen diese nicht getragen werden. Sie können einfach hinterher gezogen werden und sind aus diesem Grund durch ein hohes Fassungsvermögen gekennzeichnet.

Meist sind diese Reise-Aktentaschen verschnürbar und besitzen zahlreiche zusätzliche Außentaschen sowie Verschlüsse. Sie bieten damit die besten Voraussetzungen, um genügend leeren Raum zu realisieren, welcher durch neue Unterlagen oder möglicherweise Bücher, Zeitschriften oder einen Laptop genutzt werden kann.

➡️ Der Innenraum einer Reise-Aktentasche

Eine Frau packt im Büro ihren Laptop in den großzügigen Innenraum der Aktentasche.
Der Innenraum der Aktentasche sollte großzügig sein, damit alles für die Reise hineinpasst. | © Krakenimages.com / stock.adobe.com

Die Innengestaltung von Reise-Aktentaschen sollte großzügig und gleichzeitig übersichtlich sein. Günstig sind in diesem Zusammenhang viele kleine Fächer, welche mit einem sicheren Reißverschluss ausgestattet sind. Für die Unterbringung von Schriftstücken sind praktische Fächer vorteilhaft, welche eine Trennung und Sortierung von Dokumenten ermöglichen.

Für die Mobilisation auch technischer Geräte wie Notebooks und Laptops ist es immer vorteilhaft, wenn größere Reise-Aktentaschen die entsprechenden Vorrichtungen besitzen. Sie machen es überflüssig, dass noch eine weitere Tasche mitgenommen werden muss. Die hochwertigen Modelle an Reise-Aktentaschen erlauben es überwiegend, dass ein Laptop oder ein Notebook mitgeführt werden kann.

➡️ Wichtig – Der Schulterriemen!

Um das Gewicht gleichmäßig auf den Schultern zu verteilen und der Entstehung von Druckstellen vorzubeugen, werden vorteilhaft breite Schulterriemen angebracht. Sie sind immer zu empfehlen, da Reise-Aktentaschen nicht nur in der Hand getragen werden müssen. Außerdem haben Schulterriemen den großen Vorteil, dass sie während des Tragens beide Hände freihaben.

Durch die modernen synthetischen Lederarten wird das Echtleder zunehmend vom Markt verdrängt. Echtes Leder hat zwar sehr viele Vorteile, diese können durch synthetisches Leder jedoch in gleichem Maß ausgeglichen werden. Die Vorzüge des künstlichen Leders liegen insbesondere in der hohen Pflegeleichtigkeit, dem niedrigen Eigengewicht und dem guten Tragekomfort. Zudem gibt es Modelle aus synthetischem Leder, die sogar als wasserfeste Aktentaschen bezeichnet werden. In diesen Taschen sind Dokumente also gut geschützt.

Effektiv Packen spart Platz und Gewicht

Das Packen einer Reise-Aktentasche benötigt einige Vorüberlegungen, welche die Mitnahme erleichtern sollen. Im Vordergrund steht dabei eine Reduzierung der Unterlagen auf ein notwendiges Mindestmaß. Überflüssige Dokumente oder Akten gehören nicht in die Reise-Aktentasche. Deswegen ist eine vorherige Sichtung immer günstig. Selbst, wenn die Reise-Aktentasche mit Rollen ausgestattet ist, über Stufen und Bordsteinkanten muss sie doch gelegentlich angehoben und getragen werden.

💡 Hinweis: Eine große Auswahl an Reise-Aktentaschen finden Sie auf www.koffer24.de

Über Ringo Dühmke 634 Artikel
Gründer von Arbeitstipps.de und einigen anderen Websites. Gelernter Kaufmann mit großer Leidenschaft für (das Schreiben über) Unternehmen und Unternehmer aller Art, für Onlinemarketing, Digitalisierung und Automatisierung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*