Paketversand nach Frankreich – zuverlässiger Versand mit Asendia

Asendia hilft E-Commerce-Unternehmen, sich auf dem französischen Markt durch einen zuverlässigen und kostengünstigen Versand zu behaupten. Lesen Sie hier, wie Asendia auch Sie unterstützen kann.

Paketversand nach Frankreich
E-Commerce-Unternehmen erobern erfolgreich den französischen Markt durch zuverlässigen und kostengünstigen Versand | © Grispb / stock.adobe.com

Viele Unternehmen haben Probleme damit, sich gegen ihre Konkurrenz zu behaupten. Nicht ohne Grund scheitert ein erheblicher Teil der Start-ups bereits in den ersten Jahren. Wer sich auf dem hart umkämpften Markt durchsetzen möchte, muss sich Wettbewerbsvorteile verschaffen.

Ein solcher Wettbewerbsvorteil kann der Versand darstellen. Gerade mit der Zustellung ins Ausland haben viele Unternehmen Probleme. Dadurch entgehen ihnen Märkte, wie beispielsweise der französische. Da Frankreich eine der größten Volkswirtschaften der Welt ist, kann das den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen. Daher sollten sich zumindest E-Commerce-Unternehmen überlegen, wie sie einen zuverlässigen Versand nach Frankreich sicherstellen. Asendia kann dabei helfen.

Einer der Marktführenden für E-Commerce Versand

Einer der Hauptgründe, um sich für den E-Commerce Versanddienstleister Asendia zu entscheiden, ist die Unterstützung von La Poste in Frankreich. Da La Poste eines der Gründungsunternehmen von Asendia, beziehungsweise eine Muttergesellschaft ist, liegen gute Beziehungen vor. Diese Beziehungen tragen dazu bei, dass eine Zustellung nach Frankreich schnell und zuverlässig möglich ist.

Neben der Standardoption für Pakete mit geringem Wert steht die marktführende Colissimo Paketlösung zur Auswahl. Außerdem können Kunden bei Asendia Portorabatte erhalten, die nur bei einem Versand nach Frankreich zur Verfügung stehen. Das macht den Dienstleister auch aus finanzieller Sicht zu einer guten Option.

Asendia Paketversand
Asendia wickelt den Post- und Paketversand im E-Commerce Bereich ab

Asendia hat sogar eine eigene Zentrale in Frankreich, sodass sich das Unternehmen mit Kundenerwartungen, Zahlungspräferenzen und Zollvorschriften auskennt.

Ein weiterer wichtiger Punkt sind die Retourenvorgänge. Es steht außer Frage, dass die Folgen von Retouren für viele Unternehmen ein Problem darstellen. Das macht es umso wichtiger, dass Retouren ohne Komplikationen abgewickelt werden.

Um die Retouren in Frankreich kümmert sich das von La Poste betriebene Unternehmen Colissimo. Kunden können einfach den Ort für die Rücksendung auswählen oder das Paket sogar vor der Haustür abholen lassen. Der Service umfasst eine umfangreiche Sendungsverfolgung, die von der Abgabe bis zur Rückgabe reicht.

Zufriedenere Kunden durch einen schnellen und zuverlässigen Versand

Bei der Customer-Journey geht es nicht nur darum, seine Kunden zum Kauf eines Produkts zu bewegen. Ein weiterer wichtiger Faktor stellt der Versand dar. Genau genommen gehört er sogar zu den emotionalsten Bestandteilen des Prozesses.

Der Versand ist aus Sicht des Marketings sehr wichtig, da er einen direkten Einfluss auf die Erfahrung der Kunden hat. Sollte er zu lange brauchen oder das Produkt kommt nicht in dem erhofften Zustand an, resultiert das schnell in einer negativen Reaktion des Kunden. Im schlimmsten Fall wendet er sich von dem eigenen Unternehmen ab und verfasst dazu noch eine negative Rezension.

Die Bedeutung von Kundenbewertungen ist in unserer heutigen Zeit größer denn je. Kunden können schließlich mit wenigen Klicks nach einem Unternehmen suchen und sich die Rezensionen von anderen Käufern anschauen. Sollten diese schlecht ausfallen, ist das für viele ein Ausschlusskriterium. Das macht es umso wichtiger, für ein zufriedenstellendes Erlebnis zu sorgen.

Der Versand wird dabei gerne außer Acht gelassen, was ein großer Fehler ist. Asendia sorgt nicht nur für eine zuverlässige Zustellung, sondern bietet gleichzeitig eine kostengünstige Lösung für alle Arten von Sendungen – egal ob es sich um Briefe, Zeitungen/Zeitschriften oder Waren handelt.

Über Ringo Dühmke 634 Artikel
Gründer von Arbeitstipps.de und einigen anderen Websites. Gelernter Kaufmann mit großer Leidenschaft für (das Schreiben über) Unternehmen und Unternehmer aller Art, für Onlinemarketing, Digitalisierung und Automatisierung.