Altpapier entsorgen - Tipps
Altpapier entsorgen - Tipps

Wenn Sie einmal den positiven Entschluss gefasst haben, Ihren Schreibtisch, Regale und Aktenordner gründlich aufzuräumen und das ganze Altpapier zu entsorgen, dann gehen Sie dabei effektiv vor.

Meist ist es so, dass man sich den Papierkorb an die Seite stellt und nicht mehr gebrauchte Unterlagen zusammenknüllt und darin entsorgt. Das nimmt aber definitiv zu viel Platz weg und ein schnell gefüllter Papierkorb vermittelt eher den Eindruck, Sie hätten sich bereits von genug Altlasten befreit.

Besser geht es so:
Nutzen Sie einen Karton oder Korb, der allerdings deutlich größer sein sollte als ein Schuhkarton. In diesem können Sie dann Ihr Altpapier entsorgen, OHNE es vorher zu zerknüllen! Übereinandergelegt haben Sie viel mehr Platz.

Extra-Tipp – Geld verdienen beim Altpapier entsorgen
Erkundigen Sie sich doch mal in Ihrer Stadt, wer Altapapier aufkauft. In Berlin geht das zum Beispiel bei Dino-Container. So können Sie mit dem Altpapier auch noch Geld verdienen. Aber Vorsicht, vertrauliche Unterlagen gehören in den Schredder!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

(Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung)

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © Appellatron - Fotolia.com