Online Festplatten im Vergleich – Speicherplatz kostenlos und kostenpflichtig

Onlinle Festplatten vergleich Speicherplatz Cloud
Online Festplatten im Vergleich

Was früher noch Luxus war, ist heute Standard – Computer die mit reichlich Festplattenspeicher ausgestattet sind. Allerdings ist im Gegenzug auch die zu speichernde Datenmenge um ein Vielfaches gewachsen, denn immer mehr Unternehmen wickeln ihre Korrespondenz, Präsentationen und Verkaufsgeschäfte über das WorldWideWeb ab oder tauschen Projekte im Intranet aus. Hinzu kommt, dass Daten die per Mail verschickt werden sollen, häufig mehrere Megabyte groß sind und von vielen FreeMail-Accounts nicht akzeptiert werden.

Hier machen sich Online Festplatten bezahlt, die gleich drei Vorteile in Einem vereinen.

1.  Der Festplattenspeicher des Computers wird entlastet.
2.  Wichtige Daten können extern gelagert werden, womit eine recht einfache Variante der Datensicherung gegeben ist.
3. Der Austausch von Daten erfolgt auf externen Servern, deren Zugangsrechte frei einstellbar sind.

Einige Anbieter dieser virtuellen Festplatten sind Dropbox, STRATO HiDrive, ALFADRIVE und humyo, deren Leistungsumfang wir hier etwas genauer unter die Lupe genommen haben und somit die wichtigsten Vor- und Nachteile zusammenstellen konnten.

» Online Festplatte von Dropbox

Vorteile Nachteile
● alle Dateiformate speicherbar ● Software und Hilfe nur englisch
● 2 GB kostenlos ● kostenpflichtig ab 9,99 $ / Monat
● Automatische Synchronisierung
● Filesharing mit persönlichen Zugriffsrechten
● Wiederherstellen älterer Dateiversionen
● keine Transferbeschränkung

Fazit: Mit Dropbox stehen Ihnen viele wichtige kostenlose Funktionen zum Sichern und Teilen Ihrer Daten zur Verfügung. Downloadlink Online Festplatte Dropbox.

» Online Festplatte Strato HiDrive

Vorteile Nachteile
● alle Dateiformate speicherbar ● kostenpflichtig ab 1,99 € / Monat
● Datenzugriff von überall möglich ● Mindestvertragslaufzeit 6 Monate
● keine Transferbeschränkung ● Einrichtungsgebühr
● Business Paket ab 1000 GB
● Wiederherstellen älterer Dateiversionen
● verschlüsselte SSL-Übertragung

Fazit: Bei STRATO wählen Sie zwischen der Strato HiDrive Media für Privatanwender und der HiDrive Pro für den Business-Kunden. In beiden Fällen können Sie Daten sichern und austauschen und das ganze auch noch TÜV-geprüft. Hier kostenlose 90-Tage Testversion downloaden.

» Online Festplatte Alfahosting ALFADRIVE

Vorteile Nachteile
● funktioniert wie eine Festplatte ● kostenpflichtig ab 2,99 € / Monat
● Backup-Funktion ● Mindestvertragslaufzeit 3 Monate
● Benutzerverwaltung für Gast-Accounts ● Bestellung nur inkl. Webhostingpaket
● integrierter Bildeditor
● keine Transferbeschränkung

Fazit: Mit der ALFADRIVE von Alfahosting steht Ihnen eine übersichtliche Online Festplatte zur Verfügung. Allerdings ist die Bestellung nur in Zusammenhang mit einem Webhostingpaket möglich. Übersicht ALFADRIVE L bis ALFADRIVE MAX

» Online Festplatte Humyo Workspace

Vorteile Nachteile
● alle Dateiformate speicherbar ● kostenpflichtig ab 5,94 € / Monat
● keine Transferbeschränkung ● Mindestvertragslaufzeit 1 Monat
● 10 GB kostenlos
● automatisches Backup (Premiumversion)
● für PC & Apple
● Zugriff per PC, Internet, Mobiltelefon

Fazit: Die Online Festplatte von humyo.de bietet Businesskunden ein sehr umfangreiches Spektrum an Möglichkeiten, Daten zu sichern, zu verwalten und zu teilen. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und zudem auf Viren geprüft. Downloadlink kostenlose 30-Tage Testversion.

Letztendlich muss jeder Kunde für sich selbst entscheiden, welche Online Festplatte zu seinen Bedürfnissen passt. Wir haben uns für das Angebot von humyo.de entschieden, da es uns kinderleichten Datenzugriff bietet, wir nicht an eine monatelange Vertragslaufzeit gebunden sind und uns das Preis/Leistungsverhältnis überzeugt hat.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

(Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung)

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © RioPatuca Images - Fotolia.com