Kassenbon clever aufbewahren
Kassenbon clever aufbewahren

Egal was wir kaufen, wenn wir im Falle eines Falles, die gesetzliche Garantie in Anspruch nehmen wollen, müssen wir den jeweiligen Kassenbon aufbewahren. Ohne Kassenbon oder Rechnung keine Gewährleistung.

Und wie bewahren wir den Kassenbon nun am besten auf?
Abheften tut in diesem Fall nicht Not, eine Mappe oder eine Klarsichtfolie tun es auch.  Schreiben Sie nun auf jeden neuen Kassenbon den Sie aufbewahren möchten, dass Ablaufdatum der Garantiezeit und eventuell noch den Gegenstand.

Beispiel:
Drucker (gekauft 15.03.2011)
Datum 15.03.2013

So finden Sie im Bedarfsfall viel schneller den passenden Kassenbon!

2 Kommentare

  1. Hallo, toller Tip, aber es gibt keine GESETZLICHE GARANTIE ! Hier ist sicher die Gewährleistung gemeint, diese unterscheidet sich aber von der FREIWILLIGEN Hersteller-GARANTIE deutlich!!!
    LG
    Bangbüx

  2. Klarsichtfolie bitte nicht. Die darin enthaltenen Weichmacher beschleunigen den Altersprozess. So werden die Bons immer schlechter zu erkennen.

Kommentar hinterlassen

(Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung)

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.